Was wäre der DIGAB ohne die DZH?

Vom 7.-9. Juni 2018 können Kunden und Interessenten die DZH und ihre Produkte auf dem 26. Jahreskongress der Deutschen Interdisziplinären Gesellschaft für Außerklinische Beatmung (DIGAB) e. V. (DIGAB) in Köln kennenlernen.

Unser persönliches Highlight ist das Dienstplanungs-Tool DZH PEP Pro. Mit der Software DZH PEP Pro wird eine effiziente und rechtssichere Dienstplanung in der Intensivpflege möglich: Personaleinsätze und die Zusammenstelllung von Pflegeteams lassen sich mit dem Software-Tool und dem Online-Portal meinPEP, welches die Mitarbeiter direkt in die Dienstplanung mit einbindet, einfacher und effizienter planen. Einsatzzeiten sowie Abwesenheits- und Urlaubsplanung werden elektronisch erfasst, ausgewertet und Fehlzeiten kalkuliert. Wesentliche Daten für die Mitarbeiterabrechnung lassen sich direkt in alle gängigen Lohnbuchhaltungssysteme übertragen.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

nach oben